Single Kochen

kochen

Manchmal macht es auch Spaß, nur sich selbst zu bekochen, wenn niemand sonst da ist, der (die) mitessen will. Hätten Sie’s gewusst? Schnitzel von [selbst ausfüllen, ein beliebiger Supermarkt Ihres Vertrauens], die vorher eingepackt einen Quadratkilometer groß sind, schrumpfen in heißen Pfannen auf einen Quadratdezimeter zusammen.

Kommentare

4 Kommentare zu “Single Kochen”

  1. hartmut am November 28th, 2011 10:38 pm

    “Hätten Sie’s gewusst? ”

    Ja!

  2. Frank Schenk am November 29th, 2011 12:07 am

    Nimm halt nicht die Billigschnitzel vom Discounter, gute Schnitzel gehen nicht so ein

  3. ninjaturkey am November 30th, 2011 8:15 am

    Auch hier gilt das Hagen-Dasz-Prinzip: Lieber etwas weniger, dafür etwas teurer. Habe gestern erst Wiener Schnitzel (etwa Schuhgröße 40) mit warmem Kartoffelsalat gemacht – lecker.

  4. Lorenz am November 30th, 2011 1:54 pm

    Das Problem mit dem schrumpfenden Fleisch ist mir bestens bekannt. Musste auch immer wieder staunen, wie das sehenswerte Stück an Größe verlor. Geschmeckt hat es aber trotzdem.

Schreibe einen Kommentar