Trutz Blanke Hans

büsum strandpromenade

Mit fiel gerade wieder angenehm auf, dass ich hier jeden Unsinn schreiben und niemand etwas dagegen tun kann. Draußen im Lande können Kriege und Revolutionen toben oder die Insassen der Medienblase sich gegenseitig ellenlange Artikel um die Ohren hauen, die keinen Menschen interessieren – solange ich meine Strom- und Internetrechnung bezahlen kann, bleibe ich entspannt.

Langweilen kann ich auch -mit Strandfotos, die mehr als 60 Jahre alt sind und vermutlich von ähnlich vielen Surfen angesehen werden wie der NZZ-Artikel über eine Person, deren Namen mit jetzt schon wieder entfallen ist, gelesen wird. (Wenn die Leser das anders sehen. nur zu! Aber was an dem Thema – wie hieß er noch gleich? Daniele Ganser oder so? – ist spannend?)

An der Nordsee gibt es bekanntlich Ebbe und Flut. Der Mond, die Gezeiten, Nautik. Gut, so etwas Kindern zu erklären. Und wenn es dann live ist und selbst der beherzteste Wille, sich dem Ungestüm des heranschwellenden Wassers entgegen zu stemmen, nichts nützt, aber immerhin das heroische Gefühl bleibt, etwas versucht zu haben gegen den “Blanken Hans”, während andere sich schon auf den höchsten Punkt der Sandburg geflüchtet hatten, dann ist das pädagogisch wertvoll. (Fotos: Meine Cousine und ich, 1957 im Nordseebad Büsum.)

watt

image_pdfimage_print

Kommentare

3 Kommentare zu “Trutz Blanke Hans”

  1. Godwin am Februar 13th, 2021 10:25 pm

    Würde der Burks seine Bilder in Videoform präsentieren und mit Musik unterlegen, und für eine Handvoll Likes bei TikTok bzw YouTube an sog. Challenges teilnehmen – es könnte teuer werden

    https://www.foerde.news/blaulicht/jerusalem-challenge-wird-teuer-warner-music-fordert-geld-von-polizei-und-feuerwehr.html

  2. bentux am Februar 13th, 2021 10:46 pm

    Historiker und Friedensforscher, seine Message ist selber nach buddeln und das komische Ding zwischen den Ohren einschalten.
    Geschichte wird gemacht. https://youtu.be/Kvek60dvq50 Der Ganser kommentiert nur, der Beißt nicht und ist Langweilig.
    Außerdem erinnert Er an die großen Erfolge, z.B. die Stabilisierung Tunesiens, das erfolgreiche Erntehelferprogramm in Afghanistan, das Glanzstück von Rot/Grün in Jugoslawien, der 11 September mit Pinochet, der Andere 11te September, das Abforstungsprogramm in Vietnam https://youtu.be/Erf2iFHG44M?t=413, der Erfolgreiche Krieg gegen die Drogen und den Terrorismus, der Ambitionierte Feldzug gegen den Assat, IS, Islam, Hussein (Bin mir da nicht so sicher, gegen Wen), usw. Kann m/w/d Tage mit verbraten. https://youtu.be/p-yRu5jbt3Y

    Ja, Corona, tu Ich mir von Dem nicht an. Das ist noch nicht so abgehangen, das da ein Historiker… aber eventuell in dieser Schnell-lebigen Zeit. Geht das mit der Geschichte auch etwas schneller. https://youtu.be/TWmVlgIR2HA

    <8*) Der mit dem Aluhut.

  3. flurdab am Februar 14th, 2021 7:41 am

    An Daniele Ganser ist die Frage spannend ob es ein Geschäftsmodel ist oder Überzeugung.
    Was Er veröffentlicht ist in jedem Fall ein anderer Blick auf den Zeitenlauf und sein Geschiebe.

    Lese ich Anzeichen von Alters- Fatalismus?
    Da sind wir schon zu zweit.
    Demnächst nenne wir es Weisheit.

Schreibe einen Kommentar