FYI: Exegi Momumentum, final

Spüle

Fertig. Kosten: 0,00 Euro. Erdbebensicher bis 6.0 Richterskala. Ich musste die Schublade neu bauen und vergrößern.

Kommentare

4 Kommentare zu “FYI: Exegi Momumentum, final”

  1. Ruedi am Februar 16th, 2017 6:27 pm

    Sieht chic aus, Kompliment!
    Gibt es da ausser dem Reiskocher irgendwo auch eine Kochstelle?
    Wir möchten einen Gesamteindruck.

  2. admin am Februar 16th, 2017 6:56 pm
  3. ... der Trittbrettschreiber am Februar 16th, 2017 7:52 pm

    Sieht sehr [bitte selbst ausfüllen] aus.

    Ich als Eurotiker werde ganz unruhig bei dieser Asymmetrie. Auf die linke Schublade muss noch irgendein Joker. Sonst bleibt das Geschirr in der Spülmaschine!

  4. Martin Däniken am Februar 17th, 2017 7:49 pm

    Das nächste Projekt ist natürlich
    der BER
    Wer Spülen kann,kann auch Flughafen!

Schreibe einen Kommentar