Gib ihnen Saure!

Bild

Die Bild-Zeitung in Gestalt ihres „investigativen“ Reporters“ Hans-Wilhelm Saure behauptet, ich würde in meinem Blog „pöbeln“. Das würde ich doch nie tun! Aber wenn es die „Bild“ behauptet, muss es ja stimmen.

Es geht wieder einmal um die Akte Lammel. Die „Bild“ bringt zwar nichts Neues, versucht aber immer noch, aus dem Thema Honig zu saugen.

Kommentare

3 Kommentare zu “Gib ihnen Saure!”

  1. Michael am Juni 18th, 2016 10:52 am

    Bild wirft anderen Pöbelei vor. Was kommt als nächstes? Vielleicht: Mafia wirft anderen kriminelle Geschäfte vor? Investmentbanker werfen anderen Gier vor? Weinbergschnecken werfen anderen Langsamkeit vor? Neoliberale werfen anderen soziale Kälte vor? – Ok, kommt bestimmt alles noch oder ich habe es sogar verpasst…

  2. tm852 am Juni 18th, 2016 5:49 pm

    „Das eine Seite mit Fake-News so erfolgreich ist wie der Postillon.“ (http://www.drlima.net/2015/11/bild-vs-postillon/) Ich denke mehr ist darueber nicht zu sagen.

  3. Die Akte Bernd Lammel, final : Burks' Blog am März 22nd, 2017 3:02 pm

    […] Medienpreisträgerin Gabi Probst, die Bild-Zeitung und deren „investigativer“ Reporter Hans-Wilhelm Saure hatten […]

Schreibe einen Kommentar