Frischer Fisch aus Charlotteville

charlottevillecharlottevillecharlottevillecharlottevillecharlottevillecharlottevillecharlottevillecharlotteville

Die Fotos habe ich 1982 in Charlotteville an der Man-O-War-Bay auf Tobago (Republic of Trinidad and Tobago, Kleine Antillen) gemacht – der idyllischste Ort, in dem ich jemals war. Hotels gab es nicht, nur einige private Zimmer, Die würdevolle Dame mit Handtasche war unsere Wirtin Miss Nicholson. Der Thunfisch, den ich mit meinem Coleman-Benzinofen zubereite, schwomm zwei Stunden vorher noch im Meer. Die Blondine unten am Strand ist meine damalige Reisebegleiterin.

Kommentare

8 Kommentare zu “Frischer Fisch aus Charlotteville”

  1. Jan-Malte am Juli 31st, 2012 1:48 pm

    Du hast zweimal den selben Link unterlegt. Der Coleman-Benzinofen verweist auch auf googlemaps.

  2. admin am Juli 31st, 2012 3:23 pm

    Ist korrigiert. Danke.

  3. rainer am Juli 31st, 2012 3:37 pm

    …….bischen weit entfernt….Deine Reisebegleiterin….lach….

  4. Chris am Juli 31st, 2012 9:02 pm

    Wollte nur mal sagen, dass ich es richtig spannend finde, dass du laufend Reisebilder reinstellst und kommentierst!

  5. Jan-Malte am August 1st, 2012 5:54 am

    Sag mal, hattest du damals eigentlich teure Knippsen? Wurdest du während deiner Reisen mal beklaut oder beraubt?

  6. admin am August 1st, 2012 9:37 am

    Nein, ich hatte immer eine normale kleine Taschenkamera, die in meine Hosentasche passte. Sonst wäre das zu auffällig gewesen.

    Nein, ich würde nie beklaut in den zwei Jahren insgesamt. Aber es gab zahlreiche Versuche und sogar ein versuchter Raubüberfall mit Hauerei (in Guyana), aber ich hab gewonnen und der Kerl musste ohne Beute abhauen.

  7. Charlotteville, revisited : Burks' Blog am Juli 22nd, 2016 3:46 pm

    […] Das Foto habe ich 1982 in Charlotteville an der Man-O-War-Bay auf Tobago (Republic of Trinidad and Tobago, Kleine Antillen) gemacht – der idyllischste Ort, in dem ich jemals war. Hotels gab es nicht, nur einige private Zimmer, ganz rechts im ersten Stock habe ich gewohnt, mit Meerblick natürlich. [Mehr Fotos aus Charlotteville] […]

  8. Charlottevielle, revisited : Burks' Blog am Februar 4th, 2018 8:40 pm

    […] noch ein bisher unveröffentlichtes Foto zu Frischer Fisch aus Charlottevielle. Der Blick aus dem Fesnter des Zimmers, in dem wir damals eine Woche wohnten. Wenn ich mich recht […]

Schreibe einen Kommentar