Wie viel sind 35 Milliarden Euro?

Mit der Frage, was eigentlich die CDU macht, befasse ich mich nur selten. Das ist für mich im Wikipediaschen Sinn nicht releveant genug, zumal man die Fragen in zwei kurzen Sätzen beantworten kann.

Satz eins: Der brutalstmögliche hessische Ministerpäsident Roland Koch will an der Bildung sparen. Satz zwei: Der Krieg in Afghanistan wird den deutschen Steuerzahler “nach Informationen von manager magazin” laut einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) rund 35 Millliarden Euro kosten.

35 Milliarden Euro – wieviel ist das eigentlich? Soviel, wie der Röslersche Wunsch Kopfpauschale kosten würde, mit so viel Geld ist China am IWF beteiligt, mit dieser Summe sollte die Hypo Real Estate unterstützt werden, und so viel Geld war auch beim Berliner Bankgesellschaft-Landowsky-Skandal im Spiel.

image_pdfimage_print

Kommentare

Schreibe einen Kommentar