Burks 2.0 für acht Euro

mesh avatarmesh avatar

Hier amüsiert sich mein Avatar mit einer Dame Sklavin, kurz vor der Abreise von Kasra/Fayeen in den fernen Norden Gors zu weiblichen Outlaws.

FYI: Mein Mesh-Avatar hat rund acht Euro gekostet. Man gönnt sich ja sonst nichts.

image_pdfimage_print

Kommentare

One Kommentar zu “Burks 2.0 für acht Euro”

  1. ... der Trittbrettschreiber am März 7th, 2020 9:35 am

    Was braucht er, um dort von den Goreanitinnen in ihren Sicherheits-Neglischees als ein “richtiger Avatar” akzeptiert zu werden? Ein Huhn?

Schreibe einen Kommentar