Vergänglich

grabstein

Alles Vergängliche
Ist nur ein Gleichnis;
Das Unzulängliche,
Hier wird’s Ereignis;
Das Unbeschreibliche,
Hier ist’s getan;
Das Ewig-Weibliche
Zieht uns hinan.

Johann Wolfgang von Goethe, Faust 2, Chorus Mysticus

Kommentare

One Kommentar zu “Vergänglich”

  1. André Dreilich am Februar 5th, 2018 9:42 am

    „Das Ewig-Weibliche
    Zieht uns hinan.“
    Na, wenn das mal nicht von den MeToo-Tussen zensiert wird.

Schreibe einen Kommentar