Keine zweite Erde

alpha centauri

Proxima Centauri, unser Nachbarstern (Bild: ESA/Hubble & NASA)

Florian Freistetter erklärt Journalisten, warum keine “zweite Erde” entdeckt worden ist, obwohl die Medien das behaupten.

image_pdfimage_print

Kommentare

3 Kommentare zu “Keine zweite Erde”

  1. Wolf-Dieter Busch am August 15th, 2016 7:01 am

    Aus Distanz von Lichtjahren betrachtet zählen Mars und Venus durchaus zu „erdähnlichen Kandidaten“.

  2. Martin Däniken am August 17th, 2016 9:23 pm

    Trotzdem Handtuch bereithalten!
    Man kann nie wissen ;-).

  3. Wolf-Dieter Busch am August 27th, 2016 9:44 am

    @Martin Däniken – Handtuch? Immer.

Schreibe einen Kommentar