Playmobilgate

piratenQuelle: Piraten NRW

Playmobil möchte den Piraten Piraten verbieten:
Als Hersteller der Playmobil-Figuren ist es unser ernstes Anliegen, das für Kinder bestimmte Spielzeug grundsätzlich von politischen Assoziationen jeder Art freizuhalten. So finden sie auch etwa in unseren Customizing-Richtlinien (…) die zwingende Vorgabe, keine Inhalte zur politischen Meinungsäußerung durch die Verwendung der Figuren zur platzieren.

Kommentare

One Kommentar zu “Playmobilgate”

  1. baerchenbrueck am April 15th, 2012 10:29 am

    War wohl als „geniale Marketingkampagne“ wegen fehlender Umsätze gedacht. Dürfte aber laut krachend nach hinten losgehen.
    Auch ist die Aussage der Fa. Brandstätter gelogen und politisch verzerrend, ansonsten hätte sie schon die diversen Harald-Schmidt-Playmobil-Spiele angehen müssen.

Schreibe einen Kommentar