Frisch aus dem Giftschrank

religion

Zur Zeit wird der Koran irgendwo von irgendwem verteilt. Die Verehrer höherer Wesen der christlichen und muslimischen Art belästigen ihr Mitmenschen bekanntlich gern mit ihrem Aberglauben und ihren frommen Lügenmärchen.

Zu diesem Anlass habe ich meinen Giftschrank geöffnet. Dort bewahre ich aus Gründen des Jugenschutzes Bücher auf, die Jugendliche nur ansehen dürfen, wenn Erwachsene sie beaufsichtigen. Der Koran, die Bibel und vergleichbare Machwerke können Kinder in ihrer geistigen Entwicklung beeinträchtigen; man sollte diese Werke nicht frei und offen herumliegen lassen.

Ich habe die Koran-Ausgabe vom VMA-Verlag Wiesbaden, aus dem Arabischen übersetzt von Max Henning, mit Anmerkungen von Prof. Dr. Kurt Rudolph.

Warum sollte ich mir also auf der Strasse ein Buch von einer obskuren islamischen Gruppe andrehen lassen, das vermutlich auch noch schlampig übersetzt worden ist?

Kommentare

14 Kommentare zu “Frisch aus dem Giftschrank”

  1. mischa am April 14th, 2012 4:43 pm

    Komisch oder, kein Schwein redet drüber was da eigentlich drin steht.

    Erst dachte ich mir: „Cool, kostenloser Koran auf Deutsch; Kann man ja mal reingucken… Bildung und so“

    Dann dachte ich: „Kostenlos….. mmh… !?“

    Ist das auch alles sauber übersetzt oder ist die Übersetzung an deren Ziele „angepasst“?

    Wir werden es wohl in den nächsten Tagen mitbekommen.

    Ich habe verzichtet, bin außerdem auch zu paranoid.
    Wahrscheinlich steht der BND zusammen mit dem VS daneben und „registriert“ die Leute, die einen Koran mitnehmen.

    Ich weiß, ich bin irre…. :|

  2. Serdar am April 14th, 2012 5:37 pm

    Burks, falls Du die aktuellste wissenschaftliche Koranübersetzung möchtest, dann die von Prof. Hartmut Bobzin.

    Und keine Angst, deswegen wirst du bestimmt nicht anfällig für höhere Wesen :)

  3. tina am April 14th, 2012 6:04 pm

    hallo micha –

    du bist kein paranoid … lieben gruß

  4. tina am April 14th, 2012 7:31 pm

    noch eine frage an burk, wenn es sich um einen giftschrank handelt .. warum hast du diesen schrank? …

    warum sollte man seinen giftschrank nicht erweitern, wenn es um kostenloses material geht, was auf der straße angeboten wird, … um sich wenigstens einen eindruck zu verleihen …

    zum anderen werden historische schriftstücke eh immer verfälscht …

    ich es bis heute noch nie geschafft, die bibel durchzulesen … hmm –

    lieben gruß

  5. tina am April 14th, 2012 7:32 pm

    und meine schreibfehler möchte ich entschuldigen .. 10 finger – schnelldurchlauf ..

  6. admin am April 14th, 2012 7:49 pm

    Wel ein Schrank Türen hat im Gegensatz zu Regalen…

  7. tina am April 14th, 2012 8:37 pm

    schönes wortspiel .. !!!

    meine leitungen haben auch eine tür … ob geschlossen oder offen – ist der punkt ..

    die frage lag eher in der bezeichnung des giftes — womit du deinen schrank in der vorsilbe umschrieben hast …

    lieben gruß

  8. Michael am April 15th, 2012 1:58 am

    Hier in Stuttgart habe ich die nicht gesehen. Den SWR-Nachrichten entnahm ich, daß die nur bis Göppingen kamen, das sind so 30 km. Wenn ich da jetzt hingefahren wäre, dann wäre ich wohl tatsächlich Fundamentalist: Entweder islamischer („für Gottes Wort ist mir kein Weg zu weit!“) oder schwäbischer („Nix wia no, do gibt’s ebbes umsoscht!11!“) ;)

  9. leser am April 15th, 2012 9:32 am

    Wäre interessant ob die Politik genauso hytserisch reagiert, wenn ein paar Leute die Tora (thora?) kostenlos verteilten.

  10. Granado am April 15th, 2012 11:27 am

    @leser: oder meinst du über die Tora (5 Bücher Moses) hinaus den ganzen Tanach?

  11. leser am April 15th, 2012 3:37 pm

    @Granado

    *Tatsächlich* meine ich die heiligen Schriften einer beliebigen, in D. besser gelittenen Religion.

    Ob Tora oder Tanach, mir ging es darum, ein möglichst drastisches Beispiel zu wählen.

  12. Temnitzbiber am April 15th, 2012 4:54 pm

    Wieso ist die Thora gefährlich? Jude kann nur sein, wer von einer jüdischen Mutter geboren wurde. Derartige Mission wäre daher Unsinn. Viel gefährlicher: Leute, die „Bibel“ oder „Bild“ verteilen! Oder „Deutschland schifft sich ab“

  13. Thomas am April 16th, 2012 12:09 am

    Witzig, ich dachte der Koran dürfte garnicht übersetzt werden.. wieder was gelernt.

  14. Studi am April 16th, 2012 8:17 pm

    Warum ist denn da auf dem Koran ein stilisiertes Hakenkreuz zu sehen? Oder sehe ich geister? ;)

Schreibe einen Kommentar