Nur ohne Orgien

“Ich möchte nicht in einem Land leben, in dem der Präsident nicht mal erkennen kann, wo Freundschaft endet und Korruption beginnt. Und nein, Wulff ist im Grossen nicht so, wie die anderen im Kleinen sind. Wulff ist die deutsche Ausgabe von Berlusconi mit weniger Geld und ohne Orgien.” (Don Alphonso)

Kommentare

One Kommentar zu “Nur ohne Orgien”

  1. ninjaturkey am Januar 16th, 2012 4:30 pm

    Vollkommen richtig! Natürlich darf jeder Dick, Tom und Harry Geld und Gefälligkeiten von Freunden annehmen – bis auf Hartz IV-Empfänger natürlich – aber Dic, Tom und Harry sind auch nicht üppig besoldet in eine Position gewählt worden, die ihnen eben dies verbietet. Mal abgesehen davon, dass jeden anderen ein echter geldwerter Vorteil, den er nicht der Steuer angibt, schnell verdammt teuer wird, wenn´s raus kommt.

    Wulff müsste schon deshalb gehen, weil er der ganzen Welt bewiesen hat, dass sich der höchste Repräsentant eines der mächtigsten Länder der Erde von halbseidenen Provinzgestalten für ein Butterbrot kaufen lässt. Merke: Wenn, dann richtig! Berlusconi ist wenigstens noch mit echtem Unterhaltungswert und einer gewissen Größe unter gegangen.

Schreibe einen Kommentar