CCC, retro

ccc

Wegwerfen oder als Erinnerung behalten?

image_pdfimage_print

Kommentare

10 Kommentare zu “CCC, retro”

  1. ... der Trittbrettschreiber am April 21st, 2021 6:33 pm

    Scannen und die Hardware auf den Dachboden – für narzistischere Zeiten… Bieretiketten nicht wegwerfen… auch für später.

    Alternative: Das bewährte Säurebad für die verlorenen Träume…aber bitte nachhaltig!

  2. /dev/null am April 21st, 2021 7:20 pm

    `94 – war das damals in der Heinrich-Heine-Strasse? Ziemlich vernebelt die Zeit.

  3. Jorg am April 21st, 2021 9:11 pm

    Behalten.

  4. Juri Nello am April 22nd, 2021 5:38 am

    Wer nichts wird wird Wirt und wer auch das verpasst, bleibt Gast!

  5. bombjack am April 22nd, 2021 8:14 am

    Hm….war 2019 auf dem CCCamp in Mildenberg….als Pfadfinder plus Wölfling…für Letzteren (angehende 11 Jahre) war das das erste Großlager überhaupt….und der hat es genossen hoch drei…meine Wenigkeit ebenfalls…weil zum einen die Teilnehmer da sehr entspannt waren, trotz Konsum von Berauschendem (legal als auch illegal) es da keinen Stress gab, keine zerbrochene Flaschen usw.
    Da unser Zelt direkt neben dem “Haven” war, waren wir immer im Brennpunkt des Geschehens und mein Wölfi wollte sich unbedingt ein Engel-Shirt verdienen, so dass einige Nachtwachen Vortragszelt auch anstanden…fand er gar nicht gut, dass er (auf eigenen Wunsch) um 3:00 Nachts aus dem Schlafsack geschmissen wurde….allerdings Sonnenaufgang am “Meitner-Zelt” plus der Anfang von “Shine On You Crazy Diamond” hat schon was….
    War eine geile Zeit und Wölfling hat von seinen Eltern dann noch zwei Tage mehr herausgeholt, so dass wir auch den Abbau erlebten….

    bombjack

  6. bombjack am April 22nd, 2021 8:16 am

    Edit: Nachtrag….und zum anderen die Atmosphäre, die Beleuchtung, die Leute die man da zum Teil getroffen hat etwas ganz Besonderes waren…

    bombjack

  7. ... der Trittbrettschreiber am April 22nd, 2021 11:25 am

    @bombjack
    Pfadfinderei 2021 – ein Pfadfinder, der illegales Zeugs in sich reinziehend, im Zelt mit einem unverwandten 11-jährigen Wölfling eine geile Zeit verbringt… – zu welchem Stamm gehört ihr?

  8. Wolf-Dieter Busch am April 22nd, 2021 12:17 pm

    Aufheben.

  9. Thorsten Gorch am April 22nd, 2021 9:12 pm

    für diese Realität gilt: “Travel light”

    Rituelles entsorgen an Trons Todestag.

  10. in memoriam Kirsten Heisig am April 23rd, 2021 7:24 pm

    @ Thorsten Gorch
    Aus Neukölln erhängen sich alle paar Jahre immer wieder mal plötzlich und unerwartet Leute in der Öffentlichkeit und werden dann erst Tage später gefunden.

Schreibe einen Kommentar