Pfahlbauten

Torre Latinoamericana

Der Torre Latinoamericana in Mexiko-Stadt, 181,33 Meter hoch, fotografiert am 05.10.1979, heute nicht mehr das höchste Haus des Landes. “Das Gebäude mit einem Gesamtgewicht von 25.000 Tonnen ist auf 361 Pfählen gegründet.”

image_pdfimage_print

Kommentare

3 Kommentare zu “Pfahlbauten”

  1. Horst Horstmann am Januar 27th, 2020 7:00 am

    Dit sieht abba ganz schön pfahbauten aus, so ganz ohne “L”.^^

  2. tom am Januar 27th, 2020 11:26 am

    Wer würde bei 361 nicht an Go denken?

  3. Eje Central : Burks' Blog – in dubio pro contra am Oktober 6th, 2020 7:24 pm

    […] Juaréz Ecke Eje Central, auch bekannt als Avenida Lázaro Cárdenas, links der Torre Latinoamericana , Mexiko-Stadt, am 05.10.1979 nach Süden fotografiert. Ich hatte natürlich keine Ahnung mehr, wo […]

Schreibe einen Kommentar