Mucho trafico

Lima

Lima, Peru, 1984. Ich kann nicht mehr rekonstruieren, wo das war, vielleicht die Avenida Tacna. Man kam zu Fuß zur Plaza de Armas.

Kommentare

6 Kommentare zu “Mucho trafico”

  1. andreas am April 18th, 2019 7:30 pm

    Im Vordergrund „Big Jim“ im Hintergrund ein OBI-Vorläufer? Die roten Hosen mit dem Zimmermannsschlag finde ich ganz gross.

  2. Corsin am April 20th, 2019 9:32 am

    Die Turmhauben von San Pedro links oben im Bild gaben den entscheidenden Tipp: es ist die Avenida Abancay.

    https://www.google.com/maps/@-12.0510104,-77.0283307,3a,75y,343.89h,94.97t/data=!3m6!1e1!3m4!1sUu34b_gPqsq-EOMQ2ATAPg!2e0!7i13312!8i6656

  3. admin am April 20th, 2019 12:40 pm

    Danke!

  4. Corsin am April 20th, 2019 2:55 pm

    Keine Ursache!
    In solchen Fällen kann sich jeder auch an diesen Kreis geübter „Geolokalisatoren“ wenden, gern auch mit alten Bildern aus familiärem Nachlass („Wo trieb sich unser Opa da rum?):
    -> https://www.reddit.com/r/whereisthis/
    Bislang konnten wir meist selbst die kniffligsten Fälle lösen.

  5. Ruedi am April 20th, 2019 4:05 pm

    Ist das die Basílica y Convento de San Francisco im Hintergrund links?

  6. Ruedi am April 20th, 2019 4:07 pm

    ..uii, komm zu spät und falsch ..
    Hatte die Seite nicht neu geladen und den Kommentar von Corsin nicht gesehen.

Schreibe einen Kommentar