Google, Noscript und uMatrix

Ich habe ein merkwürdiges Problem, das zu lösen ich den technikaffinen Leserinnen und computerkundigen Lesern überlasse.

Das Add-on Noscript für Firefox Quantum (57.0) gibt es jetzt wieder, aber es arbeitet nicht korrekt. Ich habe das für Ubuntu und Windows 10 getestet.

Falls ich bei Google Advcanced Search (engl., bei allen Browsern meine Startseite) eine exakte Zeichenkette (phrase eingebe, sehe ich für einen Bruchteil einer Sekunde mehrere Ergebnisse, werde aber dann weitergeleitet und das Browserfenster ist leer.

Ich dachte zunächst, dass Google mich jetzt auch zwingen würde, Javascript bei der Suche einzusetzen, aber ich benutze zusätzlich auch uMatrix, das ebenfalls Skripte blockiert. Wenn ich Noscript deaktiviere, ist alles so, wie es sein sollte.

Hat jemand eine Idee? Oder kommen sich nur die beiden Add-ons in die Quere?

Kommentare

6 Kommentare zu “Google, Noscript und uMatrix”

  1. Margot am November 28th, 2017 12:13 am

    Gibt es denn einen Grund, NoScript UND uMatrix zu nehmen?

  2. leser am November 28th, 2017 11:27 am

    War da nicht was mit der Installationsreihenfolge, wenn man uMatrix benützt? IIRC muß uMatrix vor allen weiteren Addons installiert werden, sonst gibt es Probleme.

  3. admin am November 28th, 2017 4:21 pm

    @margot: nein, nur Noscript gab es eine Weile nach dem Firefox Upgrade auf Quantum nicht.

  4. Ben am November 28th, 2017 4:31 pm

    Ich habe unter Quantum das gleiche Problem mit NoScript und „Startpage“ als Suchmaschine. Mit NoScript und Google klappt es, auch wenn ich Google kaum nutze. Ich habe auch schon nach Lösungen geschaut, aber nichts gefunden.

  5. MaxH am November 28th, 2017 5:02 pm

    1. Entweder uMatrix oder NoScript. Beide (für Scripte) ist overkill und macht mehr Probleme als Lösungen.

    2. Yep. Beschriebenes Verhalten ist derzeit mit NoScript zu beobachten. Ob bug oder nun der Stand der Dinge bei der new&improved Version? Abwarten, zwischenzeitlich weiter uMatrix nehmen. Das alte NS hatte die beste Oberfläche für sowas, UM viel zu granuliert in den meisten Fällen. Nun is NS aber massiv verdummt worden. Sorry. Vielleicht kommt es ja wieder auf Vorkriegsniveau?

  6. David am November 28th, 2017 5:58 pm

    Die neue Version von Noscript scheint derweil noch mit einigen Kinderkrankheiten zu kämpfen. Heute wurde ein Update veröffentlicht, dass die mit dem gestern veröffentlichten Update eingeführten Bugs beheben soll. Vielleicht hilft das Update ja.

Schreibe einen Kommentar