Ohne Worte

Krankenhaus

Kommentare

5 Kommentare zu “Ohne Worte”

  1. andreas am Februar 22nd, 2016 5:34 pm

    Ein Konsumfriedhof.

  2. ... der Trittbrettschreiber am Februar 23rd, 2016 5:50 am

    Ich mag sie, diese modernen ICEs. Klimaanlage okay?

  3. Martin Däniken am Februar 23rd, 2016 3:33 pm

    Schickes Job-Center!

  4. Ich selber am Februar 23rd, 2016 10:29 pm

    Blick zur Röntgenabteilung?
    Ein großzügiges Krankenhaus Deines Heimatstadtbezirks. Frag mal, was das Luxuszimmer (für Kassnpatienten ungeeignet) kostet. Viel interessanter ist die Frage, ob die aus Angst vor Viren, Trojanern externe CDs/DVDs von fremden Radiologen ansehen oder nur den Papier-Befundbericht lesen und sich darauf verlassen.
    Ich selber

  5. Martin Däniken am Februar 28th, 2016 10:18 pm

    Die lassen den Kollegen,wenn aus der eigen Stadt per Videokonferenz referieren und ortsfremde werden eingeflogen…

Schreibe einen Kommentar