Nur 17

joggen

Leider habe ich heute beim Angriff auf den Halbmarathon kläglich versagt; ich hatte auch kein Wasser mitgenommen und musste nach knapp 17 Kilometern aufhören und mir etwas zu Trinken kaufen.

Kommentare

6 Kommentare zu “Nur 17”

  1. andreas am Juli 29th, 2013 4:12 pm

    „…and you run and you run to catch up with the sun, but it’s sinking…“ pink floyd. ich bin gerade auch aufsaessig.

  2. rainer am Juli 29th, 2013 4:15 pm

    ….das gibt Punkteabzug….lach…

  3. Kaluptikus am Juli 29th, 2013 5:23 pm

    hier regnet es gerade, also am Wasser wärst du nicht gescheitert…

  4. admin am Juli 29th, 2013 5:29 pm

    Ich bin ja bei leichtem Regen losgelaufen, aber später wurde es sonnig.

  5. Lambert am Juli 29th, 2013 9:58 pm

    Was Dir fehlte, war ein Wasserträger. Der hätte zumindest den Durst überbrückt. Ansonst klasse Leistung.

  6. Zeitungsdieb am Juli 30th, 2013 12:01 pm

    Komm doch am 17.8. zu uns … da gibt’s den Leipziger 100km-Lauf samt Bambini-Rennen über 50km. Schattige Strecke, pro 10km-Runde 6 Versplegungspunkte … und für die 50er ein Limit von 8 Stunden. Also laufen, bis es nicht mehr geht und gehen, bis es wieder läuft … und ankommen. Wie wär’s? Ich stehe aller 10km sogar für den persönlichen Motivations-Anschiss beim Start-Ziel-Durchlauf zur Verfügung …

Schreibe einen Kommentar