Alles Ignorieren

defender

Kommentare

4 Kommentare zu “Alles Ignorieren”

  1. supernorbert am Mai 24th, 2013 8:10 am

    Sag mal burks, warum benutzt du eigentlich dieses “Windows”?

  2. Nobs am Mai 24th, 2013 8:58 am

    Installation von Windows Updates nur nach Bestätigung, das sei auch gut so, schreibst Du. Halte ich auch so, aber checkst Du dann für jedes einzelne Update ab, was dazu so im Netz steht?

  3. admin am Mai 24th, 2013 10:27 am

    supernorbert, ich benutze auch Ubuntu… Windows brauche ich u.a., weil der Second-Life-Client für Linux Schrott ist, und weil ich anderen Leuten was beibringe, und deshalb muss ich auch alle aktuellen Macken von Windows kennen.

    nobs: ja.

  4. FDominicus am Mai 27th, 2013 3:17 pm

    M.E. nimmt man.
    Ein brauchbares Unix (Linux, FreeBSD, OpenBSD) dazu
    eine Software wie VirtualBox

    Installiert dort als Gäste die Windows die man braucht und dann freut man sich auf recht wenige Probleme.

    Klappt hier mit 3 Computer “upgrades” seit 1998, und hat bisher nur Daten “verloren” wenn mal wieder die Finger schneller als das Hirn waren
    rm -rf * ist eben recht “endgültig” ;-)

    Windows ist praktisch, speziell in einer virtuellen Maschine ….

Schreibe einen Kommentar