Spiel nicht mit den Schmuddelkindern

Post von einem Leser:
“… oder so ähnlich. Heute (natürlich in der Mittagspause, wo ‘die Internetnutzung in geringem Umfang toleriert wird’) festgestellt, dass Dein Blog geblockt wird. [Großer Konzern] mit Sitz in Ludwigshafen.”

Meine Frage: “Pornografie oder Extremismus oder Gewalt oder mal was Neues? :) Gruss Burks”

Die Antwort: “‘risk for the security of your PC’ scheint mir neu :) Wir werden alle störben.”

image_pdfimage_print

Kommentare

4 Kommentare zu “Spiel nicht mit den Schmuddelkindern”

  1. Haki am Juli 30th, 2012 12:31 pm

    … darf ich mal raten, der Name faengt mit “B” an und das Ding gehoert zu den IG Farben Nachfolgern?

  2. ... der Trittbrettschreiber am Juli 31st, 2012 4:29 am

    …hatte ich neulich auch. “AGGRESSIVE” stand da und nichts ging mehr.
    Wer bildet diese Zensoren eigentlich aus – Burks?
    Führen die ein ethisches Eigenleben oder sind das einfach nur gut bezahlte Journalisten? Mir bleiben in diesem Zusammenhang Assoziationen mit den platonischen Wehrmännern (allerdings wohl fehlinterpretiert) nicht erspart.
    Burks, sei doch einfach mal etwas mainstreamiger, dann kann man dich auch in Hamburg lesen….;o)

  3. admin am Juli 31st, 2012 8:16 am

    Ich bin dankbar für jeden Sceenshot, den kann man mir ja auch anonym chicken. “Aggressive” find ich klasse.

  4. Carsten Thumulla am Juli 31st, 2012 9:12 am

    “Ich bin dankbar für jeden Sceenshot, den kann man mir ja auch anonym chicken.”

    Ja, ich mach schonmal die Chickse klar. :°D

    Carsten

    Blumen mitnehmen oder hier essen
    http://ruthe.de/cartoons/strip_0184.jpg

Schreibe einen Kommentar