Arabisch sprechende Aktentaschen

„‚Wenn wir in der Nachbarschaft irgendetwas wahrnehmen, dass da plötzlich drei etwas seltsam aussehende Menschen eingezogen sind, die sich nie blicken lassen oder ähnlich, und die nur Arabisch oder eine Fremdsprache sprechen, die wir nicht verstehen, dann sollte man glaube ich schon mal gucken, dass man die Behörden unterrichtet, was da los ist.‘ Das gleiche gelte für stehen gelassene Koffer oder Aktentaschen.

Also wenn ich drei arabisch sprechende Aktentaschen rumstehen sehe, dann werde ich mich ganz schnell melden – beim nächsten Psychiater.“ (via lawblog)

Kommentare

One Kommentar zu “Arabisch sprechende Aktentaschen”

  1. Messdiener am November 21st, 2010 1:04 am

    Hi Burki,
    .. und was tust du, wenn es ein arabisch sprechender Rollkoffer ist? ;-)

Schreibe einen Kommentar