Die Haare schön

indios

Fotografiert in Huancayo (3250m) in den peruanischen Anden, 1979

[Ich habe erst ungefähr die Hälfte meiner Lateinamerika-Fotos online. Sorry – da kommt noch mehr.]

Kommentare

3 Kommentare zu “Die Haare schön”

  1. kikujiro am Juli 10th, 2019 1:27 pm

    Diese Bilder und privaten Eindrücke sind immer interessant. Lass dich nicht vom Online stellen abhalten.

    Ein paar Worte zum Hintergund und den Umständen wären vielleicht noch angebracht.
    Wie kam es überhaupt zu dieser Reise?
    Von wann bis wann ging sie und welche Strecke umfasste sie?

  2. admin am Juli 10th, 2019 1:54 pm

    1979-1980: USA – Mexiko – Belize – Guatemala – Honduras – Kolumbien – Ecuador – Peru – Bolivien – Brasilien – Guayana – Barbados (ca. 6 Monate)

    1982: USA – Mexiko – Belize – Guatemala – Honduras – Nicaragua – Costa Rica – Panama – Kolumbien – Brasilien – Guyana – Trinidad/Tobago – Grenada – Barbados (ca. 6. Monate)

    1984: Peru – Bolivien – Kuba (ca. 7 Monate)

    1998: Venezuela (ca. 2 1/2 Monate)

    vgl. https://www.burks.de/burksblog/burkhard-schroder-zur-person die Links zu den Reisen

    http://www.burks.de/belize.html
    http://www.burks.de/colomb.html
    http://www.burks.de/ecuador.html
    http://www.burks.de/peru.html
    http://www.burks.de/bolivia.html
    http://www.burks.de/venezuel.html

  3. Mercedes am Juli 12th, 2019 8:17 pm

    Burkhard, Du langweilst nicht.
    Im Gegenteil.
    Bitte mach weiter!

    Wie bist Du zu den Reisen gekommen?
    Hast Du für ne zeitung gearbeiete?

    mfg

Schreibe einen Kommentar