Das Darknet und die Killerspiele, reloaded

darknet

Screenshot: Angebot im Darknet. Motto: Alles im Internet ist total wahr und glaubwürdig!

Das Internet ist schuld am Amoklauf von München. Der Täter besorgte sich die Waffe aus dem Darknet. Motiviert hat er sich durch „Killerspiele„.

Hat schon jemand – wegen des Amoklaufs von München – gefordert: „Das Internet muss mehr überwacht werden!“ und „Wir brauchen die Voratsdatenspeicherung!“? Oder sollte man doch Antidepressiva und Alkohol verbieten?

Kommentare

One Kommentar zu “Das Darknet und die Killerspiele, reloaded”

  1. andreas am Juli 25th, 2016 4:24 pm

    Recht hat er der Herr Pfeiffer
    https://youtu.be/sMFuUX5Xjys

Schreibe einen Kommentar