Schwierige Entscheidung an einem lauen Sommerabend

whisky

Wie der Titel schon sagt. Dazu Seong-Jin Cho: Chopin Piano Sonata No. 3 in B Minor, Op. 58.

Kommentare

3 Kommentare zu “Schwierige Entscheidung an einem lauen Sommerabend”

  1. flurdab am August 7th, 2020 7:33 am

    Ja, so stellt man sich prekäres Leben vor, in der Bourgeoisie.
    Er sollte meinen Neid weniger triggern.
    Schon lange keine nackten Weiber mehr gesehen auf dem Blog für gehobenes, prekäres Leben.
    Und überhaupt, was ist mit er Hühnerhaltung auf dem Balkon?

  2. ... der Trittbrettschreiber am August 7th, 2020 10:32 am

    @flurdab

    Burks weiß noch nicht, dass Hühner (vor allem die Hähne) unter intensiver Berieselung mit Dvorak Eier mit Rillen legen, die mit dem richtigen Laser!-Tool abspielabr sind, bevor sie sich selbst entpellen. Das liegt daran, dass sie von der Musik zunächst in einen Trance ähnlichen Zustand versetzt werden, aus dem sie dann immer wieder hochschrecken, je nach Aggressionsduktus des m/w/d Innendirigenten.

    https://www.youtube.com/watch?v=jOofzffyDSA

    Dazu einen abgestandenen STEINHÄGER !!

  3. Fritz am August 7th, 2020 11:54 am

    Harte Sachen bei diesem Wetter kommt nicht gut.

Schreibe einen Kommentar