Qurikancha

coriancha

Coricancha – der goldene Tempel der Inkas – nur die Grundmauern sind noch zu sehen. Mehr auf Wikipedia und auf Incarail: “Coricancha: the history of the most impressive temple in Cusco”. Fotografiert 1984.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar