Allesfressende Schwarmintelligenz

ameisen

Die Ameisen auf meinem Balkon bilden Ameisenketten und helfen sich gegenseitig über den Abgrund. Ich bekämpfe sie nicht wirklich. Ich schütte ihnen nur manchmal Kaffeesatz über den Kopf, damit sie sich daran erinnern, wo Gott wohnt.

These: Schwarmintelligenz findet man u.a. bei Ameisen und Fischen, aber beim Homo sapiens offenbar nicht.

Kommentare

6 Kommentare zu “Allesfressende Schwarmintelligenz”

  1. Wolf-Dieter Busch am Juni 30th, 2020 1:14 pm

    Schwarmintelligenz findet man u.a. bei Ameisen und Fischen, aber beim Homo sapiens offenbar nicht.

    Doch. Dazu gab es mal diesen Versuchsaufbau: bei einem bäuerlichen Dorffest gab es ein Gewinnspiel: jeder durfte das Gewicht schätzen. Wer am nächsten kam erhielt einen Preis.

    Nach Ermitteln des Siegers wurden von sämtlichen Schätzungen das arithmetische Mittel berechnet – es lag erstaunlich genau am realen Gewicht.

    Bei der Schwarmintelligenz ist es so: das Individuum alleine ist in jeder Hinsicht harmlos – in Kombination (nicht Addition!) aller gibt es intelligente Resultate.

  2. Martin Däniken am Juni 30th, 2020 1:40 pm

    Lynchmob…?!
    Wenn es was umsonst oder Stress gibt,entstehen im Bahnhof(sumfeld) sehr interessante Bewegungsmuster bei Drogenabhängigen, sowohl individuell wie auch als Gruppe…

  3. Wolf-Dieter Busch am Juni 30th, 2020 3:16 pm

    Nachtrag zu oben, es ging um Schätzung des Gewichts eines Ochsen beim Dorffest.

  4. ... der Trittbrettschreiber am Juni 30th, 2020 6:46 pm

    Bienen machen das auch -den Kaffeesatz nutzen die dann zum Voraussagen des

    – nächsten Angriffs (Soldaten starten wie ein Militärjet!!)

    – der ergiebigsten Tracht und

    – als willkommenes Manna, vom obigen Gott gesandt und dankend auch als Hostie verzehrt(macht ja auch wach).

  5. Thomas am Juni 30th, 2020 10:26 pm

    Ach komm Burks, gib’s doch zu, mit dem Kaffeesatz düngst Du Deine Tomaten ;) :D

  6. Juri Nello am Juli 1st, 2020 8:30 pm

    Überall, wo zu viele Menschen zusammen kommen wird es braun.

Schreibe einen Kommentar