Und jetzt alle: Wir beobachten!

Eilmeldung: Der Verfassungsschutz wird jetzt als Beobachtungsfall eingestuft.

Kommentare

3 Kommentare zu “Und jetzt alle: Wir beobachten!”

  1. ... der Trittbrettschreiber am Juni 15th, 2020 4:35 pm

    Nicht nur der Rassismus greift um sich. Jetzt lassen deutsche Behörden auch noch ihrem Narzismus freien Lauf. Die Welt verkommt in ihrem eigenen Spiegelbild. Naja, wenn man sich so umsieht – eigentlich kein so schlechter Zeitvertreib.

  2. bentux am Juni 16th, 2020 8:43 am

    Ja natürlich. Die Beobachten sich dann selbst, weil kein Anderer das kann. Am Ende bekommen Sie mehr Etat und mehr Rechte. Im übrigen vermisse Ich den Link… Ach so Die beobachten die AFD. Aber ist die AFD nicht zu weit Links für den Verfassungsschutz? Dann muss die AFD, erst recht, beobachtet werden. Was wiederum Arbeit spart und am Ende den Erfolg garantiert. Also wieder mehr Einfluss und Geld. Eine Win Win Situation für den Verfassungsschutz.
    Da bleibt nur: https://youtu.be/0aV_vHcunSQ
    Also ist der Verfassungsschutz ein sich selbst erhaltendes Gebilde.

  3. Martin Däniken am Juni 17th, 2020 1:35 pm

    Böhmerman hats vorgemacht:
    https://www.youtube.com/watch?v=Lu46_4-EZ2k

Schreibe einen Kommentar