„Proserbisch“ oder: Clowns auf Hetzjagd

Zu Peter Handke hat derselbe schon 2010 das Nötige gesagt. Kein Wunder, dass der nicht mehr mit Journalisten redet.

Die FAZ spricht zu Recht von einem „Schauprozess“ gegen Handke.

Kommentare

6 Kommentare zu “„Proserbisch“ oder: Clowns auf Hetzjagd”

  1. Roman Bardet am Oktober 20th, 2019 7:25 pm

    OFF TOPIC:

    Vielleicht liegt es an mir oder meiner Internetvebindung oder ich habe was kaputt gespielt, aber seit etwa 2 Wochen kommt bei mir zuerste die *.html Datei an und danach die *.css Dateien, wenn ich Ihr blog aufrufe. Manchmal sind da locker 2 Sekunden dazwischen. Das habe ich nur bei Ihnen! Haben Sie was geändert, was nicht sein sollte?

  2. admin am Oktober 21st, 2019 2:49 am

    Nein, keine Ahnung, was das sein könnte. Ich habe hier nichts geändert.

  3. Martin Däniken am Oktober 21st, 2019 10:37 am

    Wie ein Fussballer mal sagte:
    „Das muss nicht gleich alles hochsterilisieren!“
    Handke macht seine Preessearbeit so schlecht…
    der Helmut Kohl könnte noch was bei gelernt haben oder umgekehrt!
    Beide sind „schlecht drauf“ bei Defiziten an Huldigungen…
    Der eine kömmt von Homer und der andere von Oggersheim ;-)

  4. Roman Bardet am Oktober 21st, 2019 10:53 am

    Ja, OK!

    Als Vergleich: BILD online lädt bei mir in gut und gerne einer Sekunde, das sind rund 1,5 MB und da ruckelt und zappelt nix durch das viele Javascript. . Ihre 3-4 Dateien benötigen – gefühlt – 2,5 Sekunden.

  5. Jim am Oktober 22nd, 2019 8:53 am

    @Roman Bardet
    Dafür ist das sogenannte „important content loader script“ verantwortlich, das fällt im genannten direkten Vergleich eben entsprechend auf. Trotz Themen wie Second Life und sonstigem Spökes lädt hier immer noch gewichtigeres als bei BLÖD.

  6. ... der Trittbrettschreiber am Oktober 24th, 2019 8:40 pm

    @Roman Bardet

    :-) … es wirkt…es wirkt…es wirkt…

    Allein die Dose machts…, schluchzte die Flasche.

Schreibe einen Kommentar