Waqaypata nisqaqa

cuzco plaza de armas

Cuzco, Peru, Plaza de Armas (1984). Eine Sicht von heute zeigt, dass sich alles geändert hat.

Leider gibt es weder einen englischen (nur über Cusco) und natürlich auch keinen deutschen Wikipedia-Eintrag zum Thema – die Geschichte des Platzes zur Inka-Zeit ist sehr interessant. Die Stadt Cuzco ist magisch. Als ich Anfang 1980 zum ersten Mal da war, gab es fast keine Touristen und nur eine winzige Kneipe, wo sich die trafen.

Kommentare

2 Kommentare zu “Waqaypata nisqaqa”

  1. tom am April 21st, 2019 11:27 pm

    Ich meine, mich erinnern zu können‘ dass ich die neue Ansicht schon in 2005 so gesehen habe.

  2. Ruedi am April 23rd, 2019 12:38 pm

    .. und da war doch in den 70er Jahren in diesen Arkaden auch eine phantastische Pasteleria mit mit ausgezeichneter Tarta Selva Negra ..

Schreibe einen Kommentar