Hoch zu Ross

New York

New York 1979 – ob die Cops dort heute noch Pferde haben?

Kommentare

3 Kommentare zu “Hoch zu Ross”

  1. Wolf-Dieter Busch am Februar 8th, 2019 8:25 am

    Das Pferd trägt keinen Helm.

  2. Roman Bardet am Februar 8th, 2019 11:53 am

    Ja, haben die, nur die Uniform hat sich geändert. Der Helm ist etwas geändert worden, aber sonst ist alles wie 1979. Sogar der nightstick ist noch immer aus Holz. Den darf sich übrigens jeder Reiter individuell schnitzen lassen, also mit Verzierungen und so.

    Wer welche auf die Schnelle und 100%ig treffen möchte, der sollte sich in den Central Park begeben. Ansonsten sind die in jedem New Yorker Park zu finden oder beim St. Patrick’s Day.

    Solch eine Pferdestreife möchte ich mal im ach so toleranten Berlin erleben. Was da wohl alles passiert?

  3. waldheinz am Februar 8th, 2019 10:42 pm

    „Das Vergangene ist nicht tot. Es ist nicht einmal vergangen.“
    (William Faulkner)
    https://de.wikipedia.org/wiki/Berittene_Polizei

Schreibe einen Kommentar