Kazik aka Simcha Rotem

Times of Israel: „Simcha Rotem, last surviving fighter in Warsaw Ghetto Uprising, dies at 94″. Ein Held!

Kommentare

4 Kommentare zu “Kazik aka Simcha Rotem”

  1. ... der Trittbrettschreiber am Dezember 23rd, 2018 11:00 am

    Jeder, der sich gegen Unrecht wehrt, ist demnach ein Held. Es sind vor allem Kinder, die noch nicht die Angst der Alten vor dem Nein-Sagen haben. Er muss sehr jung gewesen sein, um zum einen gegen die Nazis und Polen, zum anderen gegen die eigenen zögernden Reihen gekämpft haben zu können. Danach, in Israel, wird er wohl das Leben eines ehernen Recken in seiner Mietwohnung geführt haben. Ein ganz normaler Held?

  2. rainer am Dezember 23rd, 2018 6:14 pm

    …“ Er muss sehr jung gewesen sein“…….rechne mal nach, er war Jahrgang 1924

  3. Ruedi am Dezember 23rd, 2018 7:12 pm

    Definiere jung ..
    .. war er wohl.

  4. Martin Däniken am Dezember 24th, 2018 11:48 am

    Er musste wohl schnell erwachsen werden!

Schreibe einen Kommentar