Binnensternchennichtleser

Lieber Tagesspiegel, ich lese keine Newsletter, die in genderinfiziertem Deutsch verfasst werden, also mit Sternchen mitten in Wörter oder anderen Innen. Habe ihn also wieder abbestellt.

Kommentare

8 Kommentare zu “Binnensternchennichtleser”

  1. Wolf-Dieter Busch am November 3rd, 2018 1:05 pm

    Hast du denen den Grund in separater Email mitgeteilt? Finde ich sinnvoll.

  2. admin am November 3rd, 2018 1:53 pm

    Ich habe nicht herausgefunden, wie man das machen könnte.

  3. Wolf-Dieter Busch am November 3rd, 2018 4:50 pm

    Die haben eine Kontaktseite und auf der Impressum-Seite die Email-Adresse shop@tagesspiegel.de

  4. RuediKehl am November 3rd, 2018 6:53 pm

    Du hattest wohl eher keine Lust, eine Anschrift herauszufinden .. ist auch okay!
    Kontakt
    Fax: (030) 29021-777
    Gedruckte Ausgabe

    Verlag Der Tagesspiegel GmbH
    Postanschrift: Askanischer Platz 3, 10963 Berlin

    Tel.-Zentrale: (030) 29021-0
    redaktion@tagesspiegel.de
    leserbriefe@tagesspiegel.de

  5. Martin Däniken am November 3rd, 2018 11:21 pm

    Burks,stell dir vor,der Tagesspiegel würde seinen/ihren Namen gendern…
    Der/die Tagesspiegelin(nien).Das in Klammern wäre der/die absolute Genderoverkiller(in)!
    Hoffe das rettet ein paar angegriffene Nerven*innen?!

  6. Martin Däniken am November 5th, 2018 10:15 pm

    Wir als deine gelehrigen Schüler wären dann ge-gendert:
    Burkser/*innen
    rofl

  7. Rano64 am November 6th, 2018 11:14 am

    „genderinfiziert“

    Ha, ha, sehr schön formuliert!

  8. Hella am November 9th, 2018 8:50 am

    Burks, entspann dich!

Schreibe einen Kommentar