Lautsprecher des Kapitals

Der Wanderpokal „Lautsprecher des Kapitals“ geht heute an Thomas Mayer wegen seines Artikels auf Welt online: „Die Marktwirtschaft ist unbehaglich, aber unschlagbar“. Mayer war „Chefvolkswirt“ (ich glaube nicht, dass es diesen Titel gab) der Deutschen Bank.

Kommentare

2 Kommentare zu “Lautsprecher des Kapitals”

  1. Godwin am Juni 14th, 2018 2:16 pm

    Das werden einem ja die Haare stumpf.
    Da stimmt ja gar nichts in dem Text.
    Lügt Mayer absichtlich, oder hat der wirklich keine Ahnung?

  2. blu_frisbee am Juni 14th, 2018 9:06 pm

    Der Karl Held (leider verstorben) sah das 1990 anders
    https://www.youtube.com/watch?v=NviIWID36dw

Schreibe einen Kommentar