Free Grenada, revisited

Grenada

Da sitze ich am Strand des Atlantischen Ozeans an der Grenville Bay in Grenada (Kleine Antillen) während der Revolution 1982. Gewohnt habe ich in den zwei Wochen übrigens in Grand Mal in einem eigenen Haus direkt am Meer (vgl. „Women committed„, spiggel.de 02.03.2006, Foto 2. Reihe von oben rechts).

Kommentare

2 Kommentare zu “Free Grenada, revisited”

  1. ... der Trittbrettschreiber am Januar 2nd, 2018 9:23 am

    „Grand Mal“ ist hierzulande als großer epileptischer Anfall bekannt. Hier findet also eine Horizonterweiterung für spießige Bildungsbürger statt.

    Danke Burks, für das Nichtzensieren meiner Kommentare 2017. So mancher, auch ich selbst, hätte sie niemals ertragen.

    Du bist stark, Burks – sehr stark.

    ) … weiter! So.

  2. rainer am Januar 3rd, 2018 9:10 am

    …@tritti…das ist eben Burks…und nicht dieser Püntes…

Schreibe einen Kommentar