Static Site Generators

Der Schockwellenreiter brachte mich auf die Idee, mich mit Static Site Generators zu beschäftigen. StaticGen hat eine Übersicht („Top Open-Source Static Site Generators“). Auf den ersten Blick schien mir Building a simple static page generator with Node.js interessant.

Die Idee ist: Da ich auf zweien meiner vier Blogs, die alle mit WordPress laufen, nicht viel schreibe, könnte ich die auch statisch machen und lernte etwas dazu. Ich habe eigentlich keine Lust, mir noch einmal ein CSS-Tutorial durchzulesen.

Ideen und Tipps der technikaffinen Leserinnen und programierenden Leser dazu?

Kommentare

One Kommentar zu “Static Site Generators”

  1. Wolf-Dieter Busch am Dezember 5th, 2017 12:14 am

    Einen Tipp? Aber hallo! Was du brauchst, ist ein schlichter HTML-Generator. One Hand Content tutʼs. Kann es nur leider nicht verlinken, weil ein Link auf meine Homepage deinen Spamfilter wach macht. Schreib mich an, Email siehst du in den Nutzerdaten, ich antworte.

    Oder besser, tu mich auf deine White List. Ich bin kein Bösewicht.

Schreibe einen Kommentar