Gehirnschäden machen Menschen religiöser

Independent: „Suffering a brain injury can make you more religious, scientists say“.

Yo.

Kommentare

5 Kommentare zu “Gehirnschäden machen Menschen religiöser”

  1. pessimistischer Misanthrop am Mai 9th, 2017 8:24 am

    Und Ostzonensuppenwürfel machen Krebs.
    just ask Ulrike.

  2. ninjaturkey am Mai 9th, 2017 8:30 am

    Hm – dann stellt sich nur noch die Frage ab wann Atheismus selbst zur Religion wird. ;-)

  3. Umkehr am Mai 9th, 2017 9:25 am

    …die Umkehrung (je religiöser, desto mehr Hinrschäden) dürfte auch zutreffen…

  4. andreas am Mai 9th, 2017 10:56 am
  5. Passt! | Schwerdtfegr (beta) am Mai 9th, 2017 11:02 am

    […] via Burkhard Schröder […]

Schreibe einen Kommentar