Selfie vor Spielwaren mit Schmuddelwetter

selfie

Es gibt bekanntlich kein schlechtes Wetter, und meine Kleidung ist angemessen. Holzwickede, Hauptstrasse Ecke Vinckestrasse: In meiner Kindheit gab es dort auch einen Spielwarenladen, und meine Mutter musste mich immer dort wegzerren.

Kommentare

2 Kommentare zu “Selfie vor Spielwaren mit Schmuddelwetter”

  1. ... der Trittbrettschreiber am Oktober 19th, 2016 4:56 pm

    Woran liegt das – dieser silberne Flitzer zieht mein Interesse auf sich*. Im Regal wäre er mir zu spießig. Den in groß und ich fühlte einen Klotz am Bein. Als Short- und Schmunzel-Dream hingegen just in time. Vieleicht sind Träume doch die besseren Waren.

    *Ich weiß jetzt nicht, wo das Fragezeichen hinkommt – wahrscheinlich auf meine linke Schulter.

  2. andreas am Oktober 19th, 2016 6:24 pm

    Solche Geschichten erinnern mich an Paul Austers Buch “In the country of last things”
    https://en.wikipedia.org/wiki/In_the_Country_of_Last_Things

Schreibe einen Kommentar