Karl May: Der Orientzyklus

WDR: Mit Kara Ben Nemsi und Hadschi Halef Omar durch die Wüste – Karl Mays Orient-Romane in einer aufwändigen Hörspielproduktion. – Die Folgen der Hörspiel-Serie stehen nach den Sendungen befristet zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Kommentare

3 Kommentare zu “Karl May: Der Orientzyklus”

  1. Wolf-Dieter Busch am August 24th, 2016 9:06 pm

    Das würde mich glatt interessieren. Wenn es vernünftig vertont ist.

    (Mit Blinddarm-Entzündung und Winnetou wurde ich zur Leseratte. Und Karl May … mittlerweile hab ich ihn schätzen gelernt, obwohl ich ihn seit grob 50 Jahren nicht mehr lese.)

  2. Wolf-Dieter Busch am August 24th, 2016 9:07 pm

    Natürlich erwarte ich, das Kara Ben Nemsi sächselt.

  3. Thomas am August 25th, 2016 10:50 am

    Als Kind in den 70ern habe ich den Orientzyklus geliebt. Die Schallplatten von Europa rauf und runter gehört.
    War allemal besser als Winnetou, der Am End sowieso erschossen wurde (weswegen ich Winnetou 3 nie gelesen habe).
    Da muss man sich glatt mal die Neuvertonung anhören… und mal schauen ob ich ich die alten Platten noch habe. Ich fürchte aber, die sind schon weg *schnüff*…

Schreibe einen Kommentar