Boykottiert die Boykotteure!

boykottiert araber

Hihi. So muss man es machen. Credits: Israel Advocacy (Vorsicht: Facebook)

image_pdfimage_print

Kommentare

9 Kommentare zu “Boykottiert die Boykotteure!”

  1. FDominicus am November 12th, 2015 6:03 pm

    Angemessenes Kontra. Da bin ich Ihre Meinung

  2. GrooveX am November 12th, 2015 8:11 pm

    so lustig wie ‘eure armut kotzt mich an’.
    was haben wir gelacht.

  3. ... der Trittbrettschreiber am November 13th, 2015 9:59 am

    Ja da beißt sich der Wunsch nach Protest selbst in den Arsch. Das neue hohle “dagegen sein” läuft ins Leere. Widerstand ist zur Floskel der “Kommunikation” verkümmert. Ein solider “systemstärkender” Beitrag – als Witz getarnt:

    http://www.zitate-online.de/sprueche/kuenstler-literaten/18836/der-witz-ist-das-epigramm-auf-den-tod-eines-gefuehls.html

  4. tm852 am November 13th, 2015 10:49 am

    Das stimmt so nicht ganz. Es wird immer von Erdoelproduzierenden Laendern gesprochen. Das waere doch mal ein guter Anfang. Naja, der “Bild”ungsstand… Sie koennten eventuell mit den Zahlen (https://de.wikipedia.org/wiki/Indische_Zahlschrift) weitermachen. :-) Rechnen ist ja schon ziemlich unbeliebt. Kann man sich mit roemischen Zahlen retten.
    Irgendwie scheint es da auch Handel zu geben:
    (http://www.export.gov/middleeast/country_information/egypt/index.asp?dName=egypt)
    Also Bitte “boykottiert die Araber”. :-)

  5. Stefan am November 13th, 2015 11:09 am

    Naja dann fangt mal an eure Panzer und Flieger mit Salzwasser zu betreiben…

  6. tom am November 13th, 2015 11:57 am

    Es ist ja völlig klar, dass arabische Produkte nichts produzieren. Maschinenbau fest in toitscher Hand. Schafskäse und Datteln sind nun m al völlig unproduktiv.
    Außerdem ist der Araber per se faul, und zwar nicht zu knapp, da können sich die Ouzo-saufenden Griechen genauso wie die Pasta-und Paella-Fresser ne tüchtig faule Scheibe von abschneiden.
    Und außerdem, dafür kann er allerdings quasi nix, hat der Araber noch nen viel besch…neren Gott als die Anderen da unten im Süden, und der ist ja schon [bitte selbst ausfüllen ;)] genug.
    Beste Grüße aus dem Königreich Valencia – oder so.

  7. tm852 am November 13th, 2015 4:39 pm
  8. Temnitzbiber am November 13th, 2015 6:37 pm

    Oh Gott wenn alle arbeiten – dann kann der Exportweltmeister nix mehr exportieren – was machen wir denn dann mit unseren Überkapazitäten? Wie füllen wir fast 50 Arbeitsjahre a 40+x Stunden pro Woche?

  9. LeserX am November 15th, 2015 12:35 am

    Billig,

    warum steht in dem Aufruf nicht das Erdöl zu boykottieren? Noch mehr würde mich interessieren wieso Sie nicht selbst darauf kommen.

Schreibe einen Kommentar