Blumenkohl mit Pampe und genderpolizeilich inkorrekter Fleischbeilage

BlumenkohlBlumenkohl

Blumenkohl-Auflauf mit Kartoffeln, Speck, mit Käse überbacken, zudem Sauce hollandaise und Bratwurst. Ich wette, dass es so ein normales Gericht in keinem Szene-Restaurant in Kreuzberg oder Prenzlauer Berg gibt. Wahrscheinlich ist schon allein die Bratwurst genderpolizeilich verboten (obwohl sie ja weiblich ist).

Kommentare

11 Kommentare zu “Blumenkohl mit Pampe und genderpolizeilich inkorrekter Fleischbeilage”

  1. Eike am März 20th, 2015 9:17 pm

    Es wäre das Braten und die Wurst…gerade in Bezug auf den letzten ESC geht das ungefähr so, wie Autobahn. Aber bei solchen Posts muss man auch immer aufpassen:
    https://scontent-fra.xx.fbcdn.net/hphotos-xpf1/v/t1.0-9/s720x720/10149835_670307609696271_498157726_n.png?oh=6bc791fa43a8732f76c0fc8d7101e948&oe=55B61904

  2. tom am März 20th, 2015 9:27 pm

    Wie viel Fleisch war denn drin in der Wurst? – Und was sonst noch?

  3. admin am März 20th, 2015 9:31 pm

    Das will ich gar nicht wissen..

  4. Ruedi am März 20th, 2015 10:02 pm

    Bratwurst – genderpolizeilich?
    Meine Schulbildung reicht nicht, um diesen Zusammenhang zu deuten.
    Wer hilft dem lunovis helvetico?

  5. andreas am März 21st, 2015 1:08 am

    mich wuerde das rezept blumenkohlauflauf mit kartoffeln und speck interessieren. vorausgesetzt das zaehlt hier nicht zu den unfragbaren anliegen.

  6. admin am März 21st, 2015 1:16 am

    @ Ruedi: “Bratwurst – genderpolizeilich?” Die Form, die Form!
    @andreas: Nichts besonderes, ich dünste den Blumenkohl und werfe dann alles, zusammen mit den Kartoffeln, in den Bräter. Käse drüber. Die Sauce kann man selbst machen oder fertig kaufen.

  7. ... der Trittbrettschreiber am März 21st, 2015 8:58 am

    Lieber Karasianer Küchenchef!

    Sei ehrlich, den rechten Haufen hast Du doch mit Photoshop bunt gestaltet?

  8. Ruedi am März 21st, 2015 9:09 am

    ‘Die Form, die Form!’
    Aha, da scheine ich zu wenig versaut ..
    Versuche, mich zu bessern.

  9. Messdiener am März 21st, 2015 9:21 am

    @Rüdi,
    Bratwurst – genderpolizeilich?

    Sach mal, hassste keine Fantasie oder wohl noch nie nen Dildo gesehen?

  10. admin am März 21st, 2015 11:00 am

    Die Fotos wurden nicht bearbeitet.

  11. Ruedi am März 22nd, 2015 11:15 am

    @Messdiener
    ..wohl noch nie nen Dildo gesehen?

    Doch, schon gehört davon und einmal in einer Werbung gesehen .. der war aber grün.

Schreibe einen Kommentar