Sweet Dreams

sweet dreams

Das Bild habe ich 1984 am Rio Madre de Dios in Bolivien gemacht.

Kommentare

4 Kommentare zu “Sweet Dreams”

  1. ... der Trittbrettschreiber am Mai 2nd, 2012 8:32 am

    Sweet, soft and lazy.
    Wie lange warst Du dort? An diesem speziellen Ort, meine ich.
    ;-)…Ob weitere Fragen folgen, könnte von Deiner Antwort “abhängen”.

  2. admin am Mai 2nd, 2012 9:17 am

    Das war auf einem Boot..eine Woche im Urwald…

  3. ... der Trittbrettschreiber am Mai 2nd, 2012 10:29 am

    Eine Woche – zu kurz. Burks, Du bist kein Kandidat für die Klatschkolumne am 02. Mai.

  4. Rasur in Riberalta : Burks' Blog am April 10th, 2020 9:08 am

    […] wenigen Passagiere und die Besatzung sind nett, eine Familie aus Frauen und einem dicklichen Jungen. (…) Die Immigration macht wider Erwarten [wir überquerten zwei Wochen später die Grenze zu […]

Schreibe einen Kommentar