Klar oder unklar: Die Verwicklung der Geheimdienste

Freitag.de interviewt Manfred Gnjidic,der im Sauerland-Prozess den Angeklagten Attila Selek verteidigt. Er ist außerdem Anwalt von Khaled El-Masri. Leider kann Elsässer nicht interviewen, einige Fragen und Antworten sind dennoch erwägenswert: “Die IJU aber ist doch nichts anderes als ein Bastard des usbekischen und US-Geheimdienstes – oder?” – “Das gehört zu den großen Fragen, die im Prozess noch zu klären sind.” In den Mainstream-Medien hat man die Diskussion über diese merkwürdige “Islamic Jihad Group” schon wieder vergessen…

image_pdfimage_print

Kommentare

Schreibe einen Kommentar