Krass billisch Uhr

Aus dem Heise-Forum zu dieser Meldung („US-Musikindustrie gewinnt Rechtsstreit mit Usenet-Zugangsanbieter“):
„Der Verband der US-amerikanischen Uhrenindustrie UAAAA hat in einem seit Oktober 2007 schwelenden Rechtsstreit mit dem Pinnwand-Hersteller Pinwand Inc. in allen Klagepunkten Recht zugesprochen bekommen. Gunther Hase, Richter am Amtsgericht des Western District of Old York, befand Pinwand Inc. für schuldig, das Eigentumsrecht direkt verletzt zu haben sowie Beihilfe bei Eigentumssverletzungen geleistet zu haben. In den zehntausenden Pinnwänden (Bulletin Boards), die es in Supermärkten für Privatkundenanzeigen gäbe, fänden sich „Millionen widerrechtlicher Angebote“, hatten die UAAAA-Anwälte ihre Klage begründet. Allein 652 Pinnwände hätten Anzeigen mit „krass billisch Uhr“ im Titel.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar