Man kann nie genug Rechner haben

computercomputercomputercomputercomputer

Neue Festplatte (Danke, Gunter!, Windows 7). Laptop mit Windows 7. Netbook mit Ubuntu. Tablet mit Android. Noch mal Ubuntu (Gamer-PC). Wieso habe ich eigentlich so viele Rechner, das Smartphone nicht mitgezählt? Übrigens läuft wieder alles.

image_pdfimage_print

Kommentare

5 Kommentare zu “Man kann nie genug Rechner haben”

  1. rainer am August 25th, 2015 9:14 am

    …vielleicht hast du zuviel Geld…lach

  2. André Dreilich am August 25th, 2015 12:19 pm

    An der Anzahl meiner Computer hat sich bei mir vor Jahren ein Betriebsprüfer gestoßen. Dass ein Mensch drei stationäre PCs plus Notebooks plus Server nutzt, war ihm sehr suspekt. Als ich ihm dann was von Produktionssicherheit, Bildbearbeitung, Kalibrierung, pdf und so erzählte, kommentierte er das mit “Aber ich habe doch im Amt auch nur einen Computer”.

  3. admin am August 25th, 2015 1:33 pm
  4. admin am August 25th, 2015 1:58 pm

    http://imgur.com/a/DyQZL/noscript
    kann man natürlich nicht toppen

  5. ... der Tritbrettschreiber am August 25th, 2015 5:12 pm

    Wie viele Rechner hat wohl ein Scheich?

Schreibe einen Kommentar