So schlimm und ekelhaft kann Sozialismus sein!

Die Regierung Venezuelas hat die Subventionen für Messwein gestrichen. Die Katholische Kirche ist empört.

El Nacional: “El vino utilizado en la celebración de la eucaristía se diferencia del resto de los vinos convencionales por tener un mayor grado de alcohol, lo que permite su conservación por más tiempo a temperatura ambiente.”

Kommentare

5 Kommentare zu “So schlimm und ekelhaft kann Sozialismus sein!”

  1. piet am Mai 28th, 2013 10:18 am

    Subventionen für Messwein ? Oh Gott ! “Unser” Staat zahlt den Kirchen Hunderte Millionen, aber da geht keiner ran. Amen

  2. ...der Trittbrettschreiber am Mai 28th, 2013 10:29 am

    …. wer wäre das nicht – hicks!

  3. Tom am Mai 28th, 2013 10:54 am

    Es wird dadurch ja eine untragbare Situation geschaffen: Eintritt zahlen, um am Blute Jesu zu nippen. Und das mag man den Gläubigen nicht zumuten.

  4. Ruedi am Mai 28th, 2013 12:14 pm

    ‘ .. un mayor grado de alcohol, lo que permite su conservación por más tiempo ..’ als wenn der nicht gnau so schnell wie jeder andere Wein gesoffen würde.
    Der höhere Alkoholgehalt macht wohl schneller die Messdienerlein gefügig ..

  5. godwin am Mai 28th, 2013 12:23 pm

    ??
    in Spanisch nich aufgepasst?
    da steht, dass der verwendete Wein höhere Temperaturen verträgt
    in dem Artiekl steht auch nur was von Engpässen in der Produktion und nix von Subventionen

Schreibe einen Kommentar