Keep cool and safe

pgp

Nur Heise berichtet nüchtern und sachlich über die neuesten Enthüllungen von Wikileaks. Jürgen Kuri, der schon beim Thema „Online-Durchsuchungen“ als einer der wenigen Journalisten einen kühlen Kopf bewahrt hatte, bringt es auf den Punkt: „Da trommelt ja Wikileaks ganz schön für Zeugs, das eigentlich wenig Substanz für neue Erkenntnisse hat. Und die CIA spioniert aus Botschaften und Konsulaten heraus? Welche Sensation! Dass nun manche gleich wieder übertreiben müssen und die Verschlüsselung etwa für Signal als geknackt berichten, obwohl es in den Dokumenten nur darum geht, über Sicherheitslücken Smartphones zu kapern, macht das Ganze auch nicht wirklich besser.“

Nein, Signal ist weiterhin sicher. Und vieles andere auch. Das Problem sitzt immer vor einem Monitor und hat zwei Ohren.

Man muss es deutlich sagen: Zeit online lügt. Die CIA kann nicht jedes Telefon „hacken.“ Die FAZ lügt: der amerikanische Geheimdienst CIA Menschen kann nicht Telefone „offenbar nach Belieben ausspähen“ („Offenbar“? Soll das Journalismus sein?)

Zur weiteren Lektüre empfehle ich Monika Ermert (Heise) und Bruce Schneier.

PS: Wie viele Menschen, die „was mit Medien“ machen, schicken mir verschlüsselte E-Mails?

Kommentare

5 Kommentare zu “Keep cool and safe”

  1. albatros am März 8th, 2017 10:03 pm

    „PS: Wie viele Menschen, die „was mit Medien“ machen, schicken mir verschlüsselte E-Mails?“

    Lass mich raten, Keiner ?!

  2. Martin Däniken am März 9th, 2017 7:45 am

    „Verschwörungstheoretiker“?

  3. dlog am März 9th, 2017 11:39 am

    „Das Problem sitzt immer noch vor dem Monitor und hat zwei Ohren“. (Oder wandelt durch die Straßen mit einem Smartphone vor der Nase … )

    Dem ist nichts zu hinzu zu fügen.

  4. ... der Trittbrettschreiber am März 9th, 2017 2:54 pm

    Beantwortest Du geheime Botschaften(auch von Redaktionen aus dem All), die Dich per frankiert- gestempeltem Briefumschlag erreichen?

  5. Martin Däniken am März 10th, 2017 1:02 am

    Gibt es eigentlich noch Stripper,die Telegramme performen?!
    Fürs verschlüsselte Übertragen,ideal;-).

Schreibe einen Kommentar