Ikonografie der Rebellion oder: Testen Sie Ihr Wissen!

rebellion

Bitte testen Sie Ihr historisches Wissen und entscheiden Sie jeweils, ob es sich um die Guten oder die Bösen handelt!

Das Foto zeigt:
[ ] Schwäbische Krawalltouristen am 1. Mai 2008 in Berlin-Kreuzberg
[ ] Von Putin bezahlte mazedonische Demonstranten, die versuchen, das Regierungsgebäude in Skopje zu stürmen.
[ ] Von westlichen NGOs bezahlte ukrainische Faschisten, die versuchen, die Zentrale einer ukrainischen Gewerkschaft in Brand zu stecken.
[ ] Gemäßigte Rebellen in einem Vorort von Damaskus, die ein Gebäude der regierenden Baath-Partei demolieren.
[ ] Sympathisanten der kurdischen PKK in Diyarbakir, die versuchen, ein Gebäude der Regierungspartei AKP stürmen.
[ ] Einwanderer aus Nordafrika, die versuchen, auf eine Fähre in Calais zu kommen.
[ ] Rumänische Roma in Bukarest, die versuchen, einen Lebensmittelladen zu plündern.
[ ] Französische Jugendliche „mit Migrationshintergrund“ in Paris, die einen Laden für jüdische Produkte in Brand setzen.
[ ] Anarchistische Demonstrantion in Thessaloniki, die ein Büro von Fraport zerstören.

Kommentare

10 Kommentare zu “Ikonografie der Rebellion oder: Testen Sie Ihr Wissen!”

  1. R@iner am Januar 26th, 2016 8:08 pm

    [x] Freundschaftsspiel Sankt Pauli – Bayern München

  2. Publicviewer am Januar 26th, 2016 9:49 pm

    Ich tendiere ganz klar zur ersten Version..;-)

  3. tom am Januar 26th, 2016 11:36 pm

    Mit O-Ton wär das einfacher.

  4. Horst Horstmann am Januar 27th, 2016 7:53 am

    Das ist kein Gebäude, sondern ein Zaun, vermutlich in Calais, siehe ähnliches Dingens hier.

  5. Detlef Borchers am Januar 27th, 2016 10:06 am

    „Symbolfoto“ für alle genannten Vorfälle.

  6. andreas am Januar 27th, 2016 11:22 am

    Francois is a gasser.
    http://www.banksy.co.uk/

  7. tm852 am Januar 27th, 2016 7:06 pm

    [x] irgendwelche friedlichen Fussballfans, nach einem Spiel, auf dem Weg zu den Parkplaetzen. Koennte natuerlich sein das die Menschen auch vor so was davonlaufen: http://www.nu.nl/binnenland/4203855/nederlandse-agenten-mogen-met-mitrailleurs-straat-patrouilleren.html
    Sieht so aus als ob sich da jemand auf einen Buergerkrieg vorbereitet. Angeblich findet das ein Grossteil der Bevoelkerung gut??? Naja ein Polizist mit einer Schnellfeuerwaffe (800 Schuss/Min), diverse Reservemagazine und einer modischen Kevlar Weste ist sicher gut geeignet um den Verkehr zu regeln. Auf ein Museum aufzupassen, den Samstagseinkauf interessanter zu machen oder eben mal ne Demo aufzuloesen. Ich bin gespannt was da als naechstes kommt. Vielleicht wohl der vollautomatische Robokop, mit vierfach Raketenwerfer und Freund Feind Erkennung? Wir lassen uns ueberraschen.

  8. ninjaturkey am Januar 27th, 2016 7:54 pm

    Winterschlussverkauf im Apple-Store!

  9. Michael am Januar 27th, 2016 11:53 pm

    Ablenkung! Es ist natürlich das Senderlogo gemeint: RT. Das sind selbstverständlich immer die Bösen. Immer.

  10. ... der Trittbrettschreiber am Januar 28th, 2016 8:35 am

    Alles ganz falsch. Burks macht Fotos; die wissen, was kommt – Photoshop und jede Menge neutraler und unabhängiger Journalismus.

Schreibe einen Kommentar