Eine Frage der Prioriäten

“Irland verwendete gesamten Rentenfonds, um Banken zu retten”. (Zwischentitel bei SpOn)

Ach!? Nicht etwa umgekehrt? Da wäre ich jetzt nicht drauf gekommen.

0

Kommentare

One Kommentar zu “Eine Frage der Prioriäten”

  1. nh am Januar 5th, 2013 8:32 pm

    Habs mir verklemmt aber es muss raus.
    Wer hat zur “Wende” deutsche Rentenkassen geplündert und ich frage mich mit welchem Recht diese Zecken immer wieder ihre widerlichen Griffel benutzen um Staats(Volks)vermögen in die Fänge der Hochfinanz zu bugsieren.
    O-Ton FDP : Wir haben einen klaren Wählerauftrag.
    Selten so gelacht bei der Kindertruppe.
    Dabei brandgefährlich und hochkorruptiv.

    Ich setze darauf dass in D Wahlen gefälscht werden.

Schreibe einen Kommentar