Das Ministerium für Wahrheit informiert

Das Ministerium für Wahrheit informiert: Sinti und Roma werden von der Polizei jetzt MEM genannt.

Zigeuner hört sich unschön an, aber wo kämen wir denn hin, wenn wir diese “mobile ethnische Minderheit” jetzt so nennen würden, wie die es wollen?

0

Kommentare

4 Kommentare zu “Das Ministerium für Wahrheit informiert”

  1. ... der Trittbrettschreiber am Januar 3rd, 2013 7:59 am
  2. stephan am Januar 3rd, 2013 1:20 pm

    Warum sollte jemand Jenische, Ashkali oder Traveller (Tinker) als Sinti und Roma bezeichnen?

  3. Zeitungsdieb am Januar 3rd, 2013 3:51 pm

    Vielleicht sollte ich den Jungs mal meine schon vor Jahren geschöpfte Abkürzung MAP nahelegen, steht für Mitbürger alternativer Pigmentierung, vulgo “das Neger” …

  4. admin am Januar 3rd, 2013 4:09 pm

    Seit wann sind alle Sinti und Roma “mobil” aka nicht seßhaft?

Schreibe einen Kommentar