Ärger mit der Lügenpresse

Neue Zürcher Zeitung: “Was die rituellen Forderungen nach Meinungsfreiheit wert sind, erkennt man nicht zuletzt daran, wie die Medien mit missliebigen Stimmen umgehen. Viele müssen hier noch dazulernen.”

POST SUMMARY
Date posted: Freitag, Februar 20th, 2015 08:47 | Under category: Medien
RSS 2.0 | Comment | Trackback
» No Comments

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.